Samstag, 7. März 2015

Lila Traum & Anleitung für eine Blume ❤

Hallo ihr Lieben,

ich möchte euch meine neueste Hochzeitstorte zeigen. Und das in meinen Lieblingsfarben: Lila ❤




Die Umrandungen der beiden Stockwerke habe ich mit der petal-cake-Technik gemacht. Dabei habe ich einen Farbverlauf eingearbeitet.

Da ich auf meiner Facebook Seite öfters gefragt wurde, wie ich die Blumen dieser Hochzeitstorte gemacht habe, habe ich euch eine Bilderanleitung gemacht. 


 1. Rosenausstecher in drei verschiedenen Größen

 2. Blütenpaste dünn ausrollen

 3. Mit dem größten Ausstecher beginnen ,eine Blüte auszustechen. Fest andrücken!

(4. Um Fransen am Rand zu vermeiden, die Blüte am besten auf einer Schaumstoffmatte (Foam Board) ausstechen und drüber reiben.)

 5. Mit Modellierbesteck die Blüte von der Unterlage lösen.

 6. Auf einem Schaumstoffbrett (Foam Board) und mit einem Ball Tool am Rand entlang ausdünnen.

 7. Die Blätter mit einem Zahnstocher etwas einrollen.



 8. Aus einem Taschentuch einen Ring formen.

 8. Die Blüte in den Ring zum Trocknen legen (ca. 1 h)

 9. Weitere zwei Blüten mit den beiden kleineren Ausstechern anfertigen.

 10. Nachdem alle angetrocknet sind, in die Mitte der größten Blüte Zuckerkleber pinseln und die mittlere Blüte versetzt ankleben.

 11. Wieder etwas Kleber einpinseln und die kleinste Blüte aufkleben.

 12. Zuckerperlen in die Mitte kleben.

 13. Mit Glanzspray (oder Wasserdampf) die Blüte besprühen und über Nacht in dem Taschentuchring trocknen lassen.

Und fertig: 




Würdet ihr mir Bilder schicken, wenn ihr nach dem Prinzip eine Blume modelliert? Das würde mich sehr freuen.
crazybacknoe@gmail.com oder einfach bei Facebook
 Viel Spaß beim Nachmodellieren,
eure Stefanie

Kommentare: