Sonntag, 19. März 2017

Im März - der Zweite!

Guten Morgen meine zuckersüßen Leser und Leserinnen,

bevor ich euch einen schönen entspannten Sonntag wünsche, möchte ich euch von meinem gestrigen Tortendekorationskurs berichten:

Sieben Damen aus Rheinland-Pfalz wollten in die Welt der Motivtorten einen Einblick erhalten und machten sich am Samstag Morgen auf den Weg ins idyllische St.Julian. Pünktlich konnten wir beginnen die Torten einzuganachieren, den Fondant in verschiedenen Farben einzufärben und schließlich den Kuchen einzudecken. Das hat auch bei allen richtig gut geklappt. 

Nachdem die Decke schon einmal drüber war, konnten die Torten dekoriert werden. Nova wollte ihrem Opa den Kuchen dekorieren, Carolin eine Raupe modellieren, Gabi wollte sich an Blumen probieren, Helmtrud an Calla Lilien, Judith wollte eine rosafarbene Prinzesinnentorte zaubern, Tanja eine Geburtstagstorte für sich dekorieren und Anna eine Torte im Mainz 05 Design herstellen.

Gesagt - getan:









Und hier ein Bild der ganzen lustigen Truppe mit ihren Ergebnissen:



Jede Torte ist für sich ein kleines Kunstwerk. Man muss auch direkt dazu sagen, dass lediglich 2 Kursteilnehmerinnen schon einmal mit Fondant gearbeitet hatten. Alle anderen waren so richtige blutige Anfängerinnen. Die Torten sind wirklich super schön geworen. Außerdem war die Gruppe sehr lustig, motiviert und sie haben bis um 17 Uhr durchgearbeitet. Die Zeit ging so schnell rum!

Ich freue mich schon auf viele weitere Bilder der Teilnehmerinnen, wenn sie mal wieder zuhause einen Kuchen gebacken haben. 

Ich stelle mich nun auch mal an das Rührgerät. Habt einen schönen Sonntag,
eure Stefanie 


P.S. Nächstes Wochenende steht schon wieder der nächste Kurs an!!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen