Dienstag, 9. Juli 2013

Blätterteig-Schinken-Käse Happjes

Für die Geburtstagsfeier meines Schwagers habe ich kleine Blätterteig Häppchen gemacht.
Mit Käse und Schinken - schön deftig!

Dieses Rezept habe ich von meiner lieben Freundin Vanessa. Ich war, es sind schon einige Jahre her, auf dem Geburtstag von ihrem Bruder Andy. Dort gab es diese leckeren Happjes.
Denn wer trinken will, muss vorher noch was Deftiges essen. Damit man was im Bauch hat.
Seit dieser Zeit haben mich die Blätterteig Happjes schon auf einigen Feiern gerettet.


Rezept:

Zutaten:

1 Blätterteig
200 g Käse
200 g Schinkenspeck oder Schwarzwälder Schinken
1 Ei
1 Zwiebel
1 Becher Creme Fraiche
Salz, Pfeffer, Prise Zucker, Knoblauch, Gewürze wie Schnittlauch und Petersilie

Zubereitung:

Käse und Schinken klein würfeln, Zwiebel fein hacken, Creme Fraiche zugeben, Eier trennen, Eiweiß zur Schinken-Käse Mischung zugeben. Alles miteinander vermengen und gut (!) würzen. Ich nehme gerne alle Gewürze, die gerade in meinem Garten grün sind. Das ist immer sehr sehr lecker.
Die Füllung in den ausgebreiteten Blätterteig gleichmäßig streichen. Den Blätterteig mit der Füllung zusammen rollen und in gleichmäßige Stücke schneiden. Zuletzt die Blätterteige mit dem Eigelb einstreichen.

160°C Umluft 16-20 min








 Lasst es euch schmecken!


Habt ihr auch ein bestimmtes Essen, das ihr gerne auf eine Feier mitnimmt?
Eure Backfee

1 Kommentar:

  1. mmmh..die sehen ja lecker aus :)
    Lg Jasmin (jbackzauber.blogspot.de)

    AntwortenLöschen