Donnerstag, 14. Februar 2013

Im Cupcake Himmel

Hallo ihr Lieben,

habe ich euch überhaupt schon erzählt, dass ich in der neuen Ausgabe der Cupcake Heaven mit einem Rezept drin bin? Nein, dann aber los!

Ich bin ein riesengroßer Fan der Food Heaven Zeitschriftenreihe. Da gibt es die Baking Heaven, die Cupcake Heaven und bald auch noch die Cake Decoration Heaven. Da freue ich mich besonders drauf, da es in Deutschland nur wenige Zeitschriften gibt, die sich mit dem Thema Motivtorten beschäftigen. Ich besorge mir hauptsächlich übers Internet Informationen, Hilfe und Anregungen über die Tortendekoration, was wirklich schade ist, aber bald ist es ja soweit: Im März wird die Cake Decoration Heaven erscheinen.

Da ich so begeistert von den Magazinen bin, freue ich mich umso mehr, dass ich es geschafft habe, mit meinen kunterbunten Zebra-Cupcakes dabei zu sein.

Am 5. Februar war es dann soweit, dass die neue Augabe mit einem Rezept von mir erschien.


Wer sie noch nicht hat, schnell noch in den Zeitschriftenladen eures Vertrauens, denn es sind so leckere Cupcakes Rezepte drin, bei denen es sich wirklich lohnt, sie nach zu backen und vor allem zu genießen!

Seite 33 zum Beispiel: :-)


Ich möchte euch natürlich das Rezept nicht vorenthalten, aber lege euch trotzdem ans Herz, euch die Cupcake Heaven zu erwerben, denn da gibt es so viele Rezepte auf einen Blick, mit Dekorationsvorschlägen und vor allem verschiedene Cupcakes, da ist für alle Geschmäcker etwas dabei!


Rezept der Kunterbunten Zebra-Cupcakes

Rezept Cupcakes:

5 Eier
300 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
250 ml Öl
125 ml warmes Wasser
375 g Mehl
1 Pck. Backpulver
Lebensmittelfarbe (grün, rot, blau, gelb)

Rezept Creme:

200 g weiche Butter
200 g Puderzucker
200 g Frischkäse
Etwas Mark einer Vanilleschote
(wahlweise Lebensmittelfarbe)
Bunte Streusel (optional)


Zubereitung:

Das Eigelb mit dem Zucker und dem Vanillezucker schaumig rühren. Danach das Öl und das warme Wasser dazugegeben und verrühren. Anschließend Mehl mit Backpulver dazu sieben und unterrühren. Das Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unter die Masse heben. Den Teig in vier Schüsseln aufteilen und jeweils einige Tropfen einer Lebensmittelfarbe zufügen. Es wird jeweils so viel Farbe dazugegeben bis der Teig eine intensive Farbe hat.

Muffinformen mit Vertiefungen mit Papierförmchen auslegen oder gründlich einfetten. Den Förmchen mit dem eingefärbten Teig nacheinander füllen. Die Cupcakes 20-25 Minuten bei 160°C Umluft im Ofen backen, nach 20 Minuten mit einem Schaschlik-Holzspieß testen, ob noch Teig kleben bleibt. Bleibt nichts mehr daran kleben, die Cupcakes aus dem Ofen nehmen. Die Cupcakes 5 Minuten auskühlen lassen. Dann aus der Form nehmen und auf ein Kuchengitter setzen. Komplett auskühlen lassen.

Für die Creme die Butter in einer Schüssel schaumig schlagen, den Frischkäse und das Mark der Vanilleschote unterrühren. Den Puderzuckerdarüber sieben und ebenfalls unterrühren, bis die Masse geschmeidig ist. Nach Belieben mit einigen Tropfen Lebensmittelfarbe einfärben. Dann auf die ausgekühlten Cupcakes dressieren und optional mit bunten Streuseln bestreuen.

Und hier ist das Ergebnis:






Liebe bunte Grüße eure Backfee