Samstag, 8. Juni 2013

Barbecue Time

Endlich ist der Sommer da!
Was gibt es schöneres, als auf der Terasse zu sitzen, zu grillen und das schöne Wetter zu genießen?




Aufgrund dessen hab ich euch einen Grill gebaut. Aber schaut doch selbst.
Es handelt sich um einen süßen Grill.

In einer großen schwedischen Schüssel wurde ein Biskuit gebacken. Der wurde einmal durch geschnitten und mit einer Erdbeer-Champagnercreme gefüllt. Die Torte wurde mit Schokoladenganache eingecremt.

Rezept Biskuit:

6 Eier, 6 EL warmes Wasser, 300 g Zucker, 1 Pck Vanillezucker, 300 g Mehl, 1 Pck Backpulver
160°C Umluft ca. 40 min



Projekt: Grill
Die Glut wurde auf essbarem Dekorpapier Plus ausgedruckt.



Was darf auf einem Grill nicht fehlen?
Würstchen, Steak, Burger, Paprika-Schaschlik-Spieß, Maiskolben


Zusätzlich gab es noch "Saucen":
Senf: Champagnercreme, Ketchup: Erdbeercreme, Barbecue Sauce: Schokocreme



Lasst es euch schmecken!
Und ab an den Schwenker,
eure Backfee

Kommentare:

  1. Das sieht super aus. Und auf die Idee, die Glut auszudrucken, wäre ich nie im Leben gekommen. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wollte die Glut erst aus Fondant machen, aber irgendwie sah das nix aus. Dann hab ich aus dem Augenwinkel den Drucker gesehen :D
      Freut mich, dass die Torte dir gefällt!

      Löschen
  2. *lach* was ein kuchen!!! wäre perfekt für meinen liebsten...hihi.

    LG,
    jules

    AntwortenLöschen
  3. tollll!!Sind das die Schüsseln aus I*kea? sind die echt feuerfest?lg Valeria
    http://bakinglovingliving.blogspot.ch/

    AntwortenLöschen