Sonntag, 22. Juni 2014

Happy Birthday, Oma!

Meine liebe Oma feierte gestern ihren Geburtstag. Sie hat das stolze Alter von 91 Jahren erreicht und ist nach Krankheit am Anfang des Jahres wieder aufgeblüht und fit. 

Wie jedes Jahr an ihrem Geburtstag geht die ganze Familie lecker essen und als Nachtisch gibt es einen leckeren Kuchen. 

Eine außergewöhnliche Torte für eine außergewöhnliche Frau!

Meine Oma hat uns jahrelang nach der Schule bekocht. Mein absolutes Lieblingsgericht war Spinat mit Pfannkuchen, meine Schwester liebte ihr Tomatensauce zu den Spaghetti und mein Cousin zum Beispiel konnte von der Chilisuppe nicht genug bekommen. 

Deswegen entschied ich mich meiner Oma einen Kochtopf zu backen. 




Und hier die Torte in Großansicht:




Detailaufnahmen:

Heike von Kreatives mit Herz hat mir das Malen auf Torten beigebracht. Das konnte ich bei der Torte anwenden.










Und wer es nicht glaubt, dass das eine Torte ist, hier der Beweis:





Und zwar war es ein Biskuit mit einer Erdbeer-Kinderriegelcreme, Ganache und Fondant.


Ich wünsche meiner Oma nochmals alles Liebe und Gute zu ihrem Geburtstag. Dass sie gesund bleibt und mir noch einige Jahre Spinat kochen kann.


Und an euch, ihr Lieben: Geht nach Hause und drückt eure Oma und euren Opa. Es ist ein unglaubliches Glück, wenn man das Gefühl geliebt zu werden, zurückgeben kann. 
Solange sie noch da sind, sollte man es ihnen jeden Tag zeigen.


Eure Stefanie