Montag, 13. April 2015

School's Out - Kleiner Back Engel

Heute ist die liebe Nicole von Kleiner Back Engel zu Besuch. Sieht hat uns ein ganz schlaues Würmchen mitgebracht. Viel Spaß beim Nachmodellieren.


HalliHallo ihr Lieben! 

Erst mal ein riesen Dank an Steffi, dass ich hier dabei sein darf!! Da ja unsere Liebe Steffi demnächst ihre Prüfung zur Lehrerin hat, sollten wir etwas zum Thema Schule machen!!  
Gott, hab ich lange überlegt, was soll es sein?? Bücher, diesen komische Schwarzen Hut, den Studenten zum Schluss tragen,... ja ich hab keine Ahnung wie der heißt! !! Hm und was dann? Was noch dazu???
Irgendwan kam ich auf die Idee, dass ich ein kleines Würmchen mache!! Ein "Viel Glück für die Prüfung-Würmchen"!! 





Und genau dafür habe ich euch eine Anleitung gemacht!!
 




Zu Bild 1: Als erstes färbt ihr ein wenig Fondant, je nach Menge und Größe, die ihr braucht in Braun ein. Am besten nicht alles komplett verkneten, so dass eine Marmorierung übrig bleibt! Dann rollt ihr den Fondant etwa 1cm dick aus. Als nächstes braucht ihr eine Prägefolie oder ähnliches und legt sie auf den Fondant. Rollt damit noch einmal drüber, so dass der Fondant geprägt wird! Danach sticht ihr einen Kreis in der Größe aus, die ihr wollt und lasst alles trocknen!





Zu Bild 2: Das Würmchen ich finde es ja total süß! !! Ihr braucht 2 verschiedene Farben eurer Wahl in dem Fall hier: rot und grün! Macht zwei dünne Stränge, die in den Clay Extruder passen. (Wenn ihr keinen habt, dann in eine Presse oder per Hand). Ich habe den ClayExtruder einfach zugemacht ohne Plättchen darin! Danach den ClayExtruder ausdrücken und alles in kleine Stücke schneiden (Ja ich weiß irgendwie dämlich). Die Stücke habe ich dann zu Kugeln gerollt und wie auf den Bild verschieden zusammengesezt, natürlich mit Kleber! Das Ganze muss dann etwas trocknen, solange fängt ihr schon einmal mit den Kopf an.





Zu Bild 3: Der Kopf! Ihr braucht eine etwas größere Kugel von den selben Farben wie zuvor und müsst diese dann aber etwas langziehen und unten mit einen Balltool eindrücken! Dann der Mund - ich denke das Bild erklärt genug. Für die Augen braucht ihr etwas weißen Fondant, macht kleine Küglein und setzt sie oberhalb vom Mund an und drückt sie drauf! Dann nimmt einen schwarzen Lebensmittelstift und macht zwei Punkte in die Mitte, ja kleiner Aufwand und große Wirkung :-D:-D Danach kommt dieser tolle Hut dran und der ist gar nicht mal so schwer ich braucht schwarzen Fondant macht eine kleine Kugel und rollt ein wenig schwarz dünn aus. Dieses müsst ihr dann in ein Viereck zurechtschneiden und auf die Kugel draufsetzen. Dies muss kopfüber trocknen und dan könnt ihr dem Würmchen das Hütchen aufsetzen! Es fehlt nur noch dieser Bommel. Dazu nimmt ihr bisl schwarzen Fondant, rollt ihn und schneidet vorne ein wenig ein! FERTIG :-D:-D 
Ok Nein nicht ganz. . Es fehlen ja noch die Bücher. ... oh man ganz schon viel oder??



 

Zu Bild 4: Ich brauche Fondant in drei verschiedenen Farben, schwarzen Fondant und weißen Fondant! Rollt den Fondant aus und schneidet ihn zu Büchern zurecht! Dann nimmt ihr den schwarzen Fondant rollt ihn und legt ihn an ein langes Eck vom Buch und macht das selbige mit dem weißen Fondant. Nur da nimmt ihr alle drei anderen Seiten! Und ritzt diese dann mit dem Messer etwas ein, so dass es aussieht wie Buchseiten! Mit einem schwarzen Lebensmittelstift könnt ihr bisl rumkritzeln, hehe ja ihr dürft das!!! Und setzt sie neben das Würmchen versetzt aufeinander hin!

Tadatadaa und somit wäre das dann auch erledigt!!!







 




Ich hoffe es gefällt euch und der ein oder andere kann es vielleicht gebrauchen!
Wunderbar liebe Grüße vom Kleinen Back Engel und an Steffi TOI TOI TOI du schaffst das!!!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen